meine Arbeit

Psychotherapie

 


Ob beruflich oder privat, ob Krankheit oder plötzliche Veränderungen in unseren Beziehungen und Strukturen: es gibt vielfältige Krisen, die unser Leben erschüttern und unser bisheriges Denken und Fühlen in Frage stellen können. Eine solche Krise bietet die Chance auf Entwicklung, kann uns aber auch so destabilisieren, dass wir Symptome entwickeln und krank werden. Dann brauchen wir Unterstützung. Psychotherapie kann eine solche Unterstützung sein.

 

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Dahinter steckt die Überzeugung, dass uns Erfahrungen aus der Kindheit prägen und unser Erleben, Fühlen und Verhalten machtvoll beeinflussen. In großen Bereichen unseres Lebens führt dies zu "automatischem" Reagieren und ständigem Wiederholen alter Muster, statt freiwilligem Handeln. Durch Bewusstwerden und Verständnis dieser Mechanismen sollen die Spielräume unseres Handelns weiter werden und neue Wege eingeschlagen werden können.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

HAKOMI - achtsamkeitsbasierte Körperpsychotherapie

Die Einheit von Körper, Seele und Geist ist inzwischen wissenschaftlich unumstritten. HAKOMI ist eine auf das gegenwärtige Erleben bezogene, körperzentrierte Psychotherapiemethode, welche mit Hilfe von innerer Achtsamkeit Zugang zu unserer Innenwelt, unseren früh entstandenen und im Körper gespeicherten Erfahrungen und unbewussten Überzeugungen ermöglicht. Im Kontakt mit diesen Schichten unseres körperlichen und seelischen Erlebens schaffen wir Raum für neue, heilsame Erfahrungen und Wandel.

 

 

 

 

 

 
 
Supervision
 
Supervision und Coaching sind Formen der Beratung von Personen in ihren beruflichen Rollen und Positionen. Supervision und Coaching sind für Menschen, die in psychosozialen Berufen arbeiten, werden aber zunehmend auch in der Wirtschaft in Anspruch genommen. Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen lernen in der Supervision ihr berufliches Handeln zu reflektieren und zu entwickeln. Im Mittelpunkt stehen die Beziehung und Beziehungsgestaltung zwischen den beteiligten Personen oder Systemen, wobei nicht nur die Aufdeckung von Konflikten, sondern auch das eigene Erleben und das persönliche Wachstum fokussiert wird.   
 
 


 

© 2014 by Bettina Berger, Praxis für Psychotherapie, Coaching und Supervision.